Diese Stelle teilen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in - Interdisziplinäre Notaufnahme / Aufnahmestation

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Bei uns können Sie sich in einem offenen und innovativen Team fachlich entfalten und Ihr Wissen in der direkten Kommunikation mit allen Berufsgruppen erweitern. Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt!

 

Das bieten wir:

  • Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe KR 9 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen, zzgl. tariflicher Zulagen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle beispielsweise eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden / Woche oder eine Teilzeitbeschäftigung.
  • Eine individuell abgestimmte und intensive Einarbeitung mit bis zu drei unterstützenden Mentor*innen
  • Spannende und abwechslungsreiche Arbeitsinhalte mit modernster Technik, in einer der größten Universitätskliniken Europas
  • Kooperative Arbeitsatmosphäre und interessante Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kollegiales und interdisziplinäres Miteinander in einem kreativen, aufgeschlossenen, dynamischen, humorvollen und freundlichen Team
  • Flache Hierarchieebene und eine enge Zusammenarbeit mit dem Leitungsteam
  • Die Möglichkeit zur Hospitation, um Sie von uns zu überzeugen

                        

Das erwartet Sie:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der pflegerischen Versorgung von Notfallpatient*innen aller Fachdisziplinen in der Notaufnahme und der Aufnahmestation
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen
  • Ersteinschätzung nach dem Manchester-Triage-System
  • Digitale Unterstützungssysteme für nahezu alle Dokumentationstätigkeiten (#papierloses Krankenhaus)
  • Versorgung schwerstverletzter und schwerstkranker Patient*innen im interprofessionellen Schockraumteam
  • Teilnahme am ENM-Kurs und die Möglichkeit zur Teilnahme am ATCN-Kurs
  • Zielgerichteter Einsatz Ihrer Kenntnisse im Notfallmanagement und in der IMC-Pflege

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Krankenschwester /-pfleger bzw. zur*zum Gesundheits- und Krankenpfleger*in und idealerweise eine absolvierte Fachweiterbildung zur Notfallpflegekraft oder im Bereich IMC
  • Verständnisvoller und freundlicher Umgang mit den Patient*innen und deren Angehörigen
  • Eine selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in unserem Bereich üblichen Dienstzeiten
  • Freude an konstruktiver, aktiver und vertrauensvoller Zusammenarbeit sowie an dem vielfältigen Aufgabenspektrum des Pflegeberufes
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Erweiterung Ihrer Fachkompetenz

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 12807 und überzeugen Sie auch gerne im Rahmen einer Hospitation von uns!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden. 

 

 

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  25.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

12807
Stichwörter:  Pflegekraft, Pflege, Gesundheits- und Krankenpfleg
12807

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  25.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  12807

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Jolanta Soroko # 0451 - 500 13532
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle

Einblicke in den Pflegedienst