Diese Stelle teilen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die interdisziplinäre Station des Herzzentrums (A.412)

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Die A.412 versorgt als Station des zertifizierten überregionalen Herzzentrums interdisziplinär internistische sowie herzchirurgische Patient*innen im Rahmen neuster medizinischer sowie pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse und Prozesse. Bei uns können Sie pflegerische Versorgungsmaßnahmen zu konservativen und chirurgischen Krankheitsbildern und Therapieoptionen kennenlernen und Ihre vorhandene Expertise  in einem offenen und innovativen Team aktiv einbringen. Das Team der A.412 betreut sowohl Patient*innen mit peripher stationärem Versorgungsbedarf als auch Patient*innen mit einem erhöhten Pflegebedarf und der Notwendigkeit des kontinuierlichen Monitorings.  

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

 

Das bieten wir:

  • Eingruppierung entsprechend Ihrer Qualifikation bis in die Entgeltgruppe KR 7 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Universitätszuschlag, Flexibilitätszuschlag und Jahressonderzahlungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle beispielsweise in Voll- oder Teilzeit (eine Vollzeitbeschäftigung entspricht  zzt. 38,5 Stunden / Woche)
  • 30 Urlaubstage (bei einer Vollzeitbeschäftigung) und die Möglichkeit durch den Einsatz im Wechselschichtsystem bis zu 9 Zusatzurlaubstage zu erlangen
  • Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Eine gezielte konzeptionelle Einarbeitung durch unsere Praxisanleiter*innen
  • Exzellente Fach- und Weiterbildungsmöglichkeiten an unserer UKSH Akademie, einen kostenlosen Zugang zu Certified Nursing Education (CNE) – multimediale Online-Fortbildungsmöglichkeiten und umfassende Schulungen im ENM-Bereich sowie in Kunstherz-Systemen
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Pflegerisches Arbeiten nach neuesten pflegwissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen
  • Ein kompetentes, freundliches und kollegiales pflegerisches Team, das auf flachen Hierarchieebenen interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend zusammenarbeitet

 

Das erwartet Sie:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der pflegerischen Versorgung und Überwachung von kardiologischen und herzchirurgischen Patient*innen in einem zertifizierten überregionalen Herzzentrum
  • Entwicklung der Therapieplanung und -überwachung im interdisziplinären Team
  • Durchführung individueller pflegerischer, therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen
  • Digitale Unterstützungssysteme für nahezu alle Dokumentationstätigkeiten
  • Prä- und postoperative Betreuung der Patient*innen
  • Eigenverantwortliches Handeln im Rahmen erworbener Kompetenzen und definierter Grenzen und aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse
  • Anwendung der Prinzipien von Kinästhetik und Teilnahme an den UKSH internen Kinästhetikschulungen
  • Teilnahme an Fall- und Ethikbesprechungen

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester /-pfleger oder ein abgeschlossenes Pflegestudium (BSc.N.) und idealerweise eine Qualifikation im Bereich IMC oder Heart Failure Nurse bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Eine höfliche und wertschätzende Kommunikation
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der üblichen Dienstzeiten
  • Besondere Sensibilität, Verständnis und Empathie gegenüber unseren Patient*innen und deren Angehörigen
  • Freude an beruflicher Weiterentwicklung und kollegialer Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 12.10.2022 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 10449.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden. 

 

 

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  08.09.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

10449
Stichwörter: 
10449

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  08.09.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  10449

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Jolanta Soroko # 0451 500 13532
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle

Einblicke in den Pflegedienst