Diese Stelle teilen

Krankenpflegehelfer *in / Pflegeassistent *innen, Ausfall- und Entlastungsmanagement

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Wir suchen Krankenpflegehelfer*in und Pflegeassistent*innen im Ausfall- und Entlastungsmanagement am Campus Lübeck.

 

Ihre Arbeit soll dazu beitragen, die Patient*innen in der Pflege zu versorgen und die Ziele Ihres Arbeitsbereiches unter besonderer Berücksichtigung der Ziele unseres UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches zu erreichen. Unser interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend. Gemeinsam mit Ihnen legen wir Ihre persönlichen und fachlichen Entwicklungsziele fest.

 

Das bieten wir:

  • Garantierte Dienstplansicherheit im 3-Schicht-System
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 6 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/ Woche oder eine Teilzeittätigkeit 
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL)
  • Höchste Rabattstufe für das Jobticket der NAH.SH – Für Ihren umweltfreundlichen Arbeitsweg
  • Flexibilitätszuschlag bei Übernahme von kurzfristigen Dienständerungen
  • Jahressonderzahlung als Dankeschön für Ihren Einsatz im Gesundheitswesen
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online Plattformen
  • Zusatzurlaub bei regelmäßiger Wechselschicht
  • Regelmäßige hausinterne Trainings für mehr Handlungsfähigkeit in Notfallsituationen. Weitere Informationen unter: BLS - Basic Life Support​ (uksh.de)

 

Das erwartet Sie:

  • Bedarfsadaptierte Unterstützung unsere Stationen als Sitzwache im Normalpflegebereich, nach Abschluss der Einarbeitungsphase
  • Unterstützung in der Patientenversorgung
  • Ihre Einarbeitung wird im Rahmen eines verlässlichen Arbeitsverhältnisses durchgeführt und umfasst theoretische Anteile sowie praktische Einheiten, die auf verschiedenen Pflegeeinheiten absolviert werden.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine abgeschlossene einjährige Ausbildung als Krankenpflegehelfer*in mit Examen oder eine zweijährige Ausbildung als Gesundheits- und Pflegeassistent*in
  • Idealerweise bereits Erfahrungen in der Pflege 
  • Eine hohe Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Flexibilität zum Einsatz in verschiedenen Einsatzstationen / Bereichen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 16821.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden. 

 

 

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  29.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

16821
Stichwörter: 
16821

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  29.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  16821

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Karina Barske #0451 500 13660
Recruiter*in:  Sina Utes # 0451 500 11190 # https://www.pflegezei

Einblicke in den Pflegedienst