Diese Stelle teilen

Hauptamtliche *r Praxisanleiter *in für die Pflegeausbildungen

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

In enger Zusammenarbeit mit der UKSH Akademie sind wir mit rund 900 Ausbildungsplätzen und ca. 3000 Fort- und Weiterbildungsteilnehmer*innen pro Jahr ist der größte Anbieter dieser Art in Schleswig-Holstein.


Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt. Die Einstellung erfolgt unbefristet, lediglich die Funktion als Hauptamtliche*r Praxisanleiter*in ist zunächst für zwei Jahre befristet.


Das bieten wir:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem modernen Lehrumfeld an der größten Ausbildungsstätte für Pflegefachberufe in Schleswig-Holstein
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe KR 9 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine flexible Beschäftigung in Voll- oder Teilzeit mit einem Stundenanteil als hauptamtliche*r Praxisanleiter*in zwischen 9,75 bis 19,25 Stunden / Woche. Die Position wird im Stellensplitting mit einer pflegerischen Tätigkeit auf einer Station ausgeübt.
  • Freistellung und Planungssicherheit durch festgelegte Zeitfenster für die Ausübung der fachpraktischen Anleitung
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte und Bezuschussung in unserer UKSH-Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Regelmäßige hausinterne Trainings für mehr Handlungsfähigkeit in Notfallsituationen. Weitere Informationen unter: Notfallschulung UKSH

 

Das erwartet Sie:

  • Arbeit als Hauptamtliche*r Praxisanleiter*in im Stellensplitting mit einer pflegerischen Tätigkeit im UKSH
  • Planung, Koordination und Durchführung gezielter fachpraktischer Anleitungen von Lernenden in den einzelnen Praxisfeldern und auf Grundlage der aktuellen Curricula
  • Zuständigkeit für einen festen Betreuungskreis von Lernenden
  • Sicherstellung der Erfüllung von gesetzlichen und praktischen Ausbildungszielen, unter Beachtung der dazugehörigen Kompetenzentwicklung
  • Enge und kooperative Zusammenarbeit mit allen an der praktischen und theoretischen Ausbildung beteiligten Kolleg*innen
  • Teilnahme an den praktischen Prüfungen der Ausbildung als Fachprüfer*in

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene dreijährige Pflegefachausbildung sowie eine berufspädagogische Zusatzqualifikation nach KrPflG §2 Abs. 2 bzw. PflAPrV §4 Abs. 3 oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude am Anlernen von Auszubildenden und konstruktiver Zusammenarbeit
  • Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Motivation
  • Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit mit Menschen

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 12841!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden. 

 

 

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  25.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

12841
Stichwörter:  Hauptamtliche Praxisanleitung, Hauptamtlicher Prax
12841

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  25.11.2022
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  12841

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Andrea Augustat # 0451 - 500 13676
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle

Einblicke in den Pflegedienst