Gesundheits- und Krankenpflegerin (m/w/d) Onkologie / Strahlentherapie

Wir suchen eine Gesundheits- und Krankenpflegerin oder einen Gesundheits- und Krankenpfleger in der Onkologie und Strahlentherapie (Station A.221) im Pflegebereich II in Lübeck.

 

Der Schwerpunkt der Klinik für Hämatologie und Onkologie ist die Behandlung von soliden Tumorerkrankungen sowie gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes und Knochenmarkes. Ziel ist eine individuell angepasste Therapiestrategie, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Medizin. Unser Anliegen ist eine menschliche und persönliche Betreuung unserer Patienten und eine intensive Zusammenarbeit.

 

Ihre Arbeit soll dazu beitragen, die Patientinnen und Patienten in der Pflege zu versorgen und die Ziele Ihres Arbeitsbereiches unter besonderer Berücksichtigung der Ziele unseres UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches zu erreichen. 

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

 

Das bieten wir:

  • Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe KR 9 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden / Woche; eine Teilzeitbeschäftigung kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein
  • Einen unbefristeten und krisensicheren Arbeitsplatz
  • Förderung der pflegefachlichen Profession durch flexible und fachspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch CNE
  • Eine strukturierte Einarbeitung durch unsere Praxisanleiterinnen und -anleiter
  • Einen internen Pflegepool zur Unterstützung im Rahmen des Ausfallmanagements

 

Das erwartet Sie:

  • Einarbeitung in das Fachgebiet der Onkologie und Strahlentherapie
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege sowie therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen
  • Aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse
  • Pflegewissenschaftlich basiertes Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • EDV-gestützte Dokumentation im Krankenhausinformationssystem

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwester, Krankenpfleger, Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen im Fachgebiet der Onkologie und / oder Palliativpflege 
  • Eine eigenverantwortliche und organisierte Arbeitsweise sowie Freude an interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Aktive Lernbereitschaft und der Wunsch nach einer stetigen Aktualisierung Ihres Pflegefachwissens
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der im Bereich üblichen Dienstzeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2024 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 21047.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  20.06.2024
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

21047
Stichwörter: 
21047

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung aller Geschlechter.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  20.06.2024
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  21047

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Nina Siggelkow #0451 500 13520
Recruiter:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://rmkcdn.s

Einblicke in den Pflegedienst