Laden...
Diese Stelle teilen

Stellv. Pflegemanager *in Pflegebereich IV

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Zum Pflegebereich IV innerhalb der Pflegedirektion gehören die Beschäftigten der OP- und Anästhesiepflege, Herzkatheterlabor, SDS-Same Day Surgery.

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum 1.7.2021, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis!

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante Position in einem modernen universitär geprägten Arbeitsumfeld, verbunden mit der Möglichkeit und Chance die Entwicklung des Bereiches aktiv mitzugestalten sowie der persönlichen Weiterentwicklung.
  • Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 14 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine unbefristete Vollzeittätigkeit von 38,5 Std./ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes.

 

Das erwartet Sie:

  • Sie unterstützen den Pflegemanager bei der Personalführung des Pflegebereiches, insbesondere bei der Planung, Koordination und Überwachung des Personaleinsatzes unter Einhaltung des zugewiesenen Personalkostenbudgets.
  • Die enge Zusammenarbeit mit dem OP-Management und die gemeinsamen Zielabstimmungen sind Grundvoraussetzung.
  • Die hohe qualitative Patientenversorgung und deren Weiterentwicklung stellen Sie anhand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie der strategischen Zielsetzung des UKSH sicher.
  • Für die Erstellung des Wirtschaftsplanes sind Sie ebenso mitverantwortlich wie für die Steuerung und Einhaltung des zugewiesenen Budgets.
  • Sie sind innerhalb der Pflegedirektion mitverantwortlich für die Umsetzung von Vorgaben und Strategien der Unternehmensleitung.
  • Bei einem Qualitätsmanagement-System und einem modernen Managementkonzept wirken Sie mit und setzen diese mit einem hohen Grad von Eigeninitiative um.

 

Das bringen Sie mit:

  • Neben einer abgeschlossenen Ausbildung zum*zur Gesundheits- und Krankenpfleger *in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger *in mit einer OP-Fachweiterbildung oder einer Ausbildung zum*zur Ooperationstechnische *r Assistent *in mit einer mindestens fünf jährigen Berufserfahrung verfügen Sie zusätzlich über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pflegemanagement oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen. Alternativ bringen Sie die Bereitschaft mit, ein Studium zu absolvieren.
  • Idealerweise können Sie bereits mehrjährige Leitungserfahrung in der Ebene des Pflegemanagements oder einer vergleichbaren Position vorweisen und haben Freude an kontinuierlicher Weiterbildung gemäß fachlicher und krankenhauspolitischer Entwicklungen.
  • Mit den anderen Leitungsbereichen des Krankenhauses sowie mit den Arbeitnehmervertretungen arbeiten Sie kooperativ zusammen. 
  • Ihre selbstständige Arbeitsweise ist von einem ökonomischen Handeln sowie der Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Konzepte und des Qualitätsmanagements geprägt.
  • Ihr analytisches Denkvermögen ermöglicht Ihnen die zügige Erfassung komplexer Zusammenhänge sowie die Steuerung größerer Einheiten.
  • Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeiten und Fortbildungen haben Sie sich ein umfangreiches Wissen im Bereich des Führungshandelns und der Personalführung angeeignet.
  • Sie zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Kreativität in Ihrer täglichen Arbeit aus.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16.05.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 5856.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  03.05.2021
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

5856

Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 
5856

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  03.05.2021
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  5856

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Sabine Richter # 0431 - 500 13700
Recruiter*in:  Gordon Jäckel # 0431 - 500 11196 # https://rmkcdn.

Einblicke in den Pflegedienst