Diese Stelle teilen

MFA als Stationsassistenz - Station C.420

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Pflegebereich I - Klinik für Urologie 

Ihre Arbeit als Stationsassistenz (m/w/*) einer Bettenführenden Normalpflegestation soll dazu beitragen, die Patienten*innen umfassend zu versorgen und die Ziele Ihres Arbeitsbereiches unter besonderer Berücksichtigung der Ziele unseres UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches zu erreichen.

 

Start in unserem Team
Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E5 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes (VBL).
  • Höchste Rabattstufe für das Jobticket der NAH.SH – Für Ihren umweltfreundlichen Arbeitsweg.
  • Vergünstigtes Mittagessen in den hauseigenen Kantinen.
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder.

 

Das erwartet Sie:

  • Sie führen die innerbetriebliche Terminbestellung durch und dokumentieren die Patientendaten im EDV-System.
  • Sie legen und sortieren Kurven und Formulare für die Patientenaufnahme/ -entlassung an.
  • Organisation der Aufnahmen/ Entlassungen.
  • Darüber hinaus bestellen Sie medizinische Sachbedarfe.
  • Sie übernehmen die Anmeldung und Vorbereitung von Patiententransporten.
  • Sie führen Blutentnahmen oder schreiben EKGs nach ärztlicher Anordnung durch.

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur*zum Medizinischen Fachangestellten / MFA bzw. Arzthelferin * Arzthelfer, idealerweise mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und einem Krankenhausinformationssystem und Bereitschaft zur kontinuierlichen Wissensaktualisierung.
  • Kundenorientierte und verbindliche Kommunikation am Telefon.
  • Sie zeichnen sich in Ihrem engagierten und verantwortungsbewussten Handeln durch Organisationstalent, Selbständigkeit, sozialer Kompetenz, Kooperationsfähigkeit und Teamgeist, insbesondere durch patientenorientierte Umgangsformen und Kundenorientierung aus.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 02.04.2023 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 15761.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  17.01.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

15761
Stichwörter: 
15761

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  17.01.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  15761

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Ilka Wächter # 0431 - 500 13710
Recruiter*in:  Gordon Jäckel # 0431 - 500 11196 # https://rmkcdn.

Einblicke in den Pflegedienst