Diese Stelle teilen

Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger *in / GKP - Kinderkardiologie,-onkologie - Station C.216

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Pflegebereich V, Gesundheits- und Krankenpfleger *in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger *in (Kinderkardiologie oder Kinderonkologie) – Station C.216

 

In der Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie werden vom Neugeborenen bis zum älteren Erwachsenen Patienten aller Altersgruppen behandelt. Es wird das vollständige Spektrum der medikamentösen, interventionellen und operativen Behandlung kardialer Erkrankungen angeboten. Die Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie ist eine der größten Kliniken ihrer Art in Deutschland. Die Patienten werden im 18 Betten umfassenden kinderkardiologischen Bereich der Station C.216 vor und nach Operationen oder Eingriffen im Herzkatheterlabor betreut. Im kinderkardiologischen Bereich sind 6 der Betten als IMC-Betten ausgewiesen. Hier werden überwiegend Neugeborene und Säuglinge mit komplexem Herzfehler behandelt, aber auch Herztransplantierte und schwer herzinsuffiziente Kinder und Jugendliche oder solche mit Rhythmusstörungen.

 

Die Universitätskinderklinik Kiel ist mit seinem Kinderonkologischen Zentrum (KiO) die größte Klinik zur Behandlung krebskranker Kinder in Schleswig-Holstein. Wir betreuen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit onkologischen und hämatologischen Erkrankungen von der Diagnosestellung über die Intensivtherapie bis zur Nachsorge viele Jahre nach der Heilung. Der kinderonkologische Bereich der Station C.216 mit seinen 9 Betten, von denen 3 als IMC-Betten ausgewiesen sind, ist dabei das Herzstück des KiO.

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser kinderkardiologisches oder kinderonkologisches Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt!

 

Ärzte, Gesundheits- und Krankenpfleger, Kunsttherapeuten, Psychologen, Erzieher und Mitarbeiter des Sozialdienstes verstehen sich als EIN Team, das sich Hand in Hand um die Betreuung der Patientinnen und Patienten kümmert. Sie übernehmen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe und werden Teil dieses kollegialen, engagierten Teams. Sie sind neugierig geworden und möchten Ihr neues Aufgabengebiet und unser Team näher kennenlernen? Wir bieten Ihnen gern die Möglichkeit dies im Rahmen eines Hospitationstages zu ermöglichen.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen werden Sie in die Entgeltgruppe KR 7 gemäß TV-L eingruppiert

  • Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.

  • Regelmäßige hausinterne Trainings für mehr Handlungsfähigkeit in pädiatrischen Notfallsituationen. Weitere Informationen unter: Notfallschulung UKSH

  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge – Für mehr Sicherheit im Alter.
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, um Sie bestmöglich zu fördern.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder, um Sie und Ihre Familie zu unterstützen.
  • Viele attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Ein Plus für Mitarbeitende und Klima: Jobticket der NAH.SH mit höchster Rabattstufe.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als wertvoller Ausgleich zur Arbeit.
  • Umweltbewusster fahren - Mitarbeiterrabatt für das Laden von E-Autos.

 

Das erwartet Sie:

  • Als Teil des kinderonkologischen Teams begleiten Sie unsere jungen Patientinnen und Patienten sowie ihre Familien über viele Monate und Jahre.

  • Im kinderkardiologischen Team betreuen Sie die Patienten in der Regel über viele Jahre, oft ein Leben lang während wiederholter Aufenthalte für stationäre Diagnostik oder Therapie, beginnend mit spezialisierter Pflege und Überwachung im Neugeborenenalter.

  • Sie wenden die Prinzipien der Kinästhetik an bzw. nehmen an den UKSH-Kinästhetikschulungen als auch an Fall- und Ethikbesprechungen teil.

  • Sie führen therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch.

  • Sie arbeiten eng mit den verschiedenen Berufsgruppen einschließlich den Ärztinnen und Ärzten zusammen – nur gemeinsam können wir unsere Patienten optimal versorgen.

  • In regelmäßigen Teamsupervisionen reden wir gemeinsam über die Freude an, sowie die Belastungen durch die Arbeit in diesen besonderen Feldern der Kindermedizin. 

  • Sie erhalten regelmäßige Fortbildungen über alle Aspekte der Kinderheilkunde und Kardiologie angeborener Herzfehler.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger *in / GKKP bzw. Kinderkrankenschwester *-pfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger *in / GKP

  • In fachlicher Hinsicht möchten Sie sich in Richtung der pädiatrischen Kardiologie oder der pädiatrischen Onkologie entwickeln. Gerne unterstützen wir Sie als Berufsanfänger!

  • Eventuell haben Sie bereits eine Fachweiterbildung in der pädiatrischen Kardiologie oder der pädiatrischen Onkologie bzw. bringen die Bereitschaft mit, diese zu absolvieren.

  • Aktuelles Pflegefachwissen und das Interesse an der eigenen Fort- und Weiterbildung sind für Sie selbstverständlich. Sie haben bei uns bspw. die Möglichkeit der Fachweiterbildung Onkologie und Palliativpflege sowie Intermediate Care (IMC).

  • Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft sind für Sie selbstverständlich.

  • Bezüglich der aktiven Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse zeigen Sie Interesse und Engagement.

  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit. Diese verbinden Sie mit Ihren sozialen Kompetenzen wie Kooperations- und Teamfähigkeit, einer besonderen Sensibilität sowie Verständnis und Empathie im Umgang mit den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen.

  • Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2320.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  06.08.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

2320
Stichwörter:  Gesundheits und krankenpfleger, gesundheits kranke
2320

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  06.08.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  2320

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Marcell Böder # 0431 - 500 13750
Recruiter*in:  Gordon Jäckel # 0431 - 500 11196 # https://rmkcdn.