Gesundheits- und Krankenpfleger / OTA (m/w/d) Funktionsdienst OP in der Frauenheilkunde

Start in unserem Team

Im OP-Fachbereich der Frauenheilkunde suchen wir nach Ihrer Verstärkung! Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis!

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein Plus für Mitarbeitende und Klima: Jobticket der NAH.SH mit höchster Rabattstufe.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes.
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 9 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.

 

Das erwartet Sie:

  • Innerhalb des OPs (inkl. Sectio-OP) übernehmen Sie prä-, intra- und postoperative Tätigkeiten.
  • Bei Eingriffen assistieren Sie und übernehmen Instrumentier- und Springertätigkeiten.
  • Zur Qualitätssicherung halten Sie die OP-Standards ein.
  • Sie führen die OP-Dokumentation durch und arbeiten interdisziplinär mit allen relevanten Berufsgruppen zusammen.
  • Bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Konzepte wirken Sie mit.

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) sowie idealerweise die Fachweiterbildung im Operationsdienst. 
  • Alternativ haben Sie eine Ausbildung als Operationstechnischer Assistent / OTA  (m/w/d) abgeschlossen.
  • In unterschiedlichen Kliniken haben Sie bereits Berufserfahrung im OP sammeln können.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Engagement, Selbständigkeit und einer besonderen Sensibilität gegenüber den Patienten.
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 21869.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  20.11.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

21869
Stichwörter: 
21869

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeitenden stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung aller Geschlechter.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  20.11.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  21869

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Carsten Albers # 0431 - 500 13740
Recruiter:  Recruiting Team #0431-500 11196 / karriere@uksh.de

Einblicke in den Pflegedienst