Diese Stelle teilen

GKP als Stlv. Pflegerische Teamleitung - Wöchnerinnenstation / Geburtshilfe

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Stellvertretende Pflegerische Teamleitung für die Wöchnerinnenstation / Geburtshilfe C.318

Pflegebereich V, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ihre Arbeit soll dazu beitragen, die Ziele Ihres Arbeitsbereiches unter besonderer Berücksichtigung der Ziele unseres UKSH, der Klinik und des Pflegebereiches zu erreichen. Unser interner Pflegepool wirkt im Rahmen des Ausfallmanagements unterstützend.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 13 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Gemeinsam mit Ihnen legen wir Ihre persönlichen und fachlichen Entwicklungsziele fest.
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge – Für mehr Sicherheit im Alter.
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen, um Sie bestmöglich zu fördern.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder, um Sie und Ihre Familie zu unterstützen.
  • Viele attraktive Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Ein Plus für Mitarbeitende und Klima: Jobticket der NAH.SH mit höchster Rabattstufe.
  • Umweltbewusster fahren - Mitarbeiterrabatt für das Laden von E-Autos.
  • Das UKSH unterstützt als erster Arbeitgeber in Norddeutschland die Mitarbeitenden durch eine mit ver.di ausgehandelte Entlastungsvereinbarung.

 

Das erwartet Sie:

  • Sie unterstützen die Pflegerische Teamleitung (PTL) bei der Erreichung der Ziele der Station im Rahmen einer leitbildorientierten Führung unter besonderer Berücksichtigung der Ziele des Unternehmens, der Klinik und des Pflegebereiches.
  • Gemäß der zwischen dem Pflegemanagement und der PTL vereinbarten Vorgaben, wirken Sie bei der Umsetzung der pflegefachlichen Ausrichtung und Weiterentwicklung mit.
  • Die PTL und das Pflegemanagement unterstützen Sie bei der Planung, Steuerung und Kontrolle der Leistungen sowie des Einsatzes der nachgeordneten Mitarbeitenden.
  • Sie übernehmen die Koordinierung der Arbeitsabläufe und sorgen für die Erhaltung und Weiterentwicklung der pflegerischen Standards.
  • Unter ökonomischen Gesichtspunkten handeln und denken Sie prozessorientiert.
  • Sie arbeiten in der direkten Patientenversorgung mit.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung als Krankenschwester * Krankenpfleger bzw. als Gesundheits- und Krankenpfleger *in / GKP, oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger *in / GKKP.
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung im Bereich Gynäkologie und Geburtshilfe oder sind bereit sich in dieses Themenfeld einzuarbeiten.
  • Idealerweise haben Sie bereits in der Leitung größerer Einheiten Erfahrungen gesammelt sowie eine abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit oder bringen die Bereitschaft mit, diese Zusatzqualifikation zu erwerben.
  • Ihre verantwortungsbewusste und organisierte Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative und Flexibilität aus.
  • An einer kooperativen, konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen haben Sie Freude.
  • Ihr Führungsstil zeichnet sich durch Transparenz, Interaktion mit dem Pflege- und Ärzteteam sowie allen angrenzenden Berufsgruppen, Zielklarheit und Ergebnisorientierung aus.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2023 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 20414.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  26.01.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

20414
Stichwörter: 
20414

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  26.01.2023
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  20414

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Marcell Böder # 0431 - 500 13750
Recruiter*in:  Gordon Jäckel # 0431 - 500 11196 # https://rmkcdn.

Einblicke in den Pflegedienst