Diese Stelle teilen

Fachärztin * Facharzt / Ärztin * Arzt zur Weiterbildung im Gebiet Hygiene und Umweltmedizin

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Zentrale Einrichtung Interne Krankenhaushygiene und Zentrale Einrichtung Medizinaluntersuchungsamt und Hygiene

Wesentliche Arbeitsschwerpunkte der zentralen Einrichtungen sind die Umwelthygiene und die Krankenhaushygiene. Die Umwelthygiene beschäftigt sich mit den Einflüssen aus der Umwelt, die auf die Gesundheit des Menschen einwirken. Die Krankenhaushygiene befasst sich mit allen im medizinischen Bereich auftretenden Ursachen für eine Gesundheitsschädigung von Patient*innen und Personal. Im Labor der Einrichtung am Campus Kiel werden u.a. entsprechende mikrobiologische Untersuchungen durchgeführt. Im Rahmen des Medizinaluntersuchungsamtes gehört die Beratung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes zu unseren Aufgaben. Die Leiterin der Einrichtung, Frau Dr. Christiansen verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis für das Gebiet Hygiene und Umweltmedizin.

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team am Campus Kiel und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre.

 

Das bieten wir:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe Ä1 TV-Ärzte (Arzt * Ärztin) oder Ä2 TV-Ärzte (Facharzt * Fachärztin), bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 42 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Die Stelle erfordert keine Nacht- oder Wochenenddienste.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit.
  • Diverse innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen.
  • Ein Plus für Mitarbeitende und Klima: Jobticket der NAH.SH mit höchster Rabattstufe
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge – Für mehr Sicherheit im Alter
  • Regelmäßige hausinterne Trainings für mehr Handlungsfähigkeit in Notfallsituationen. Weitere Informationen unter: Notfallschulung UKSH


Das erwartet Sie:

  • Vorwiegend der spannende Aufgabenbereich eines*einer Krankenhaushygienikers *-hygienikerin gemäß der Empfehlung der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektion).
  • Beratung in Umwelt- und Krankenhaushygiene auch für externe Einrichtungen.
  • Durchführung von Befundungen mikrobiologischer Laboruntersuchungen.

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind Arzt * Ärztin oder bereits Facharzt * Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin.
  • Klinische Erfahrung ist wünschenswert, mindestens das klinische Jahr sollte bereits absolviert sein.
  • Sie engagieren sich für die präventive Medizin.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer 5822.

 

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  06.12.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

5822
Stichwörter:  Facharzt, Fachärztin, Arzt, Ärztin, Hygiene, Umwel
5822

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  06.12.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  5822

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Dr. Baerbel Christiansen # 0431 - 500 16401
Recruiter*in:  Jessica Puton # 0431 - 500 11191