Das Zentrum für Integrative Psychiatrie - ZIP gGmbH - ist ein Unternehmen des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) und Kooperationspartner der Universität zu Lübeck und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Mit rund 1.000 engagierten Beschäftigten sorgen wir an mehreren Standorten in Kiel und Lübeck für die individuelle und ganzheitliche Versorgung von Menschen mit psychischem Leiden. Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Patienten bedürfnis- und entwicklungsorientiert zu betreuen.

Ergotherapeut:in (m/w/d)

Kurze Vorstellung der Abteilung

 

Die ergotherapeutischen Angebote beziehen sich auf die stationäre/ teilstationäre Patientenversorgung im Kinder- und Jugendalter, (der Arbeitsbereich befindet sich auf dem Gelände der Klinik im (Niemannsweg 147). Zur Anwendung kommen die in der Ergotherapie üblichen Medien und Methoden. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team mit zwei Berufskollegen, Ärzten, Gesundheits- und Krankenpflegehelfern und Psychotherapeuten (alle m/w/d).

 

 

Start in unserem Team


Wir freuen uns über Ihre Unterstützung; in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin als Ergotherapeut (m/w/d) für die Betreuung stationärer Patienten (m/w/d) in der Klinik im Niemannsweg 147 Kiel.

 

 

Das bieten wir Ihnen – Ihre Perspektiven:

 

  • Anstellung im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung, befristet für die Dauer der Abwesenheit der Stelleninhaberin (38,50 Std./Woche)
  • Sicherheit: attraktive und zeitgemäße Anstellungsbedingungen gemäß TV-L, betriebliche Altersvorsorge (VBL), Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub 
  • Gesundheit: Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements, Fitness zum Firmentarif
  • Weiterentwicklung: Förderung der fachbezogenen in- und externen Fort- und Weiterbildung in Abhängigkeit vom Arbeitsfeld
  • Corporate Benefits über das UKSH, max. Zuschuss zum NAH.SH-Jobticket

 

Das erwartet Sie – Ihre Aufgaben:

 

  • Ein Arbeitszeitmodell ausgerichtet an klinischen Strukturen 
  • 5 Tage Woche 
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Sie führen selbständig Einzel- und Gruppentherapien mit verschiedenen Themenschwer-punkten durch – dazu gehören Förderung und Stärkung von emotionalen, kognitiven, sozia-en und motorischen Fähigkeiten und Kompetenzen der Patienten (m/w/d)

 

Das bringen Sie mit – was Sie auszeichnet:

 

  • Ihre Grundlagen: staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w/d), mehrjährige Vorerfahrung im Bereich der Störungsbilder im Kinder- und Jugendalter
  • Ihre Persönlichkeit: Sie sind teamfähig und flexibel im Arbeitsprozess
  • Ihre Fähigkeiten: umfangreiche fachliche Kenntnisse für die zielgerichtete, kreative Anwendung verschiedener Medien unter Einbeziehung ergotherapeutischer Therapiekonzepte, Sicherheit in der Durchführung der ergotherapeutischen Befundung und Behandlungsplanung sowie der Anwendung ergotherapeutischer Befundungsinstrumente
  • Sie sind an einer weiterführenden Entwicklung ergotherapeutischer Konzepte in einem modernen Klinikum interessiert

 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Auf ein Gespräch mit Ihnen über fachliche Details freut sich unsere Teamleitung der Ergotherapie, Herr Marcus Lampersbach (Marcus.Lampersbach@uksh.de). Für Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen die zuständige Mitarbeiterin des Personalmanagements Frau Laura Mante (Karriere-ZIPKI@uksh.de) gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  29.06.2024
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

24470
Stichwörter: 
24470

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von allen Geschlechtern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  29.06.2024
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  24470

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Herr Lampersbach # 0431 -500 98250
Recruiter:  Laura Mante # 0431 - 500 98252