Laden...
Diese Stelle teilen

Sekretär *in der Direktorin (Neurogenetik)

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Wir suchen eine*n Sekretär*in der Direktorin des Instituts für Neurogenetik in Teilzeit.

 

Start in unserem Team:

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 30.06.2023. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 6 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine Teilzeitbeschäftigung zzt. 19,25 Stunden / Woche.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen

 

Das erwartet Sie:

  • Eigenständige Büro- und Prozessorganisation sowie die Koordination administrativer Aufgaben
  • Allgemeine Korrespondenz, Dokumentenerstellung und Postbearbeitung
  • Schreiben institutsrelevanter Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Bearbeitung von telefonischen und schriftlichen Anfragen
  • Organisatorische Vorbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen
  • Organisation von Dienstreisen der Institutsdirektorin
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine abgeschlossene kaufmännische / administrative Ausbildung und bereits Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position
  • Im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sind Sie sicher
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben eine sehr gute Auffassungsgabe und arbeiten sich eigenständig in neue Sachverhalte ein.
  • Ihre selbstständige und strukturierte Arbeitsweise ist geprägt von Organisationstalent.
  • Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement sowie freundliches Handeln runden Ihr Profil ab

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.11.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 8524.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  02.10.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

8524

Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  02.10.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  8524

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Bianca Räsenhöft #0451 3101 8205
Recruiter*in:  Sina Knodel # 0451 500 11190 # https://www.pflegez


Jobsegment: Medical Technologist, Neurology, Healthcare