Laden...
Diese Stelle teilen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in (Endokrinologie & Nephrologie)

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Die Medizinische Klinik I behandelt auf vier Stationen und einer Notaufnahmeeinheit ein breites Spektrum internistischer Erkrankungen mit den Schwerpunkten: Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel, Ernährungsmedizin, Gastroenterologie und Hepatologie sowie Nephrologie und Transplantation.
 

Start in unserem Team:

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.


Das bieten wir:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe KR 7 TV-L
  • Eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Einen Flexibilitätszuschlag bei Übernahme kurzfristiger Dienständerungen/-wechsel
  • Eine individuell abgestimmte Einarbeitung
  • Individuell angepasste Fort- und Weiterbildungsangebote durch unsere UKSH Akademie

 

Das erwartet Sie:

  • Einarbeitung in das oben genannte Fachgebiet
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege, sowie therapeutischer und diagnostischer Maßnahmen
  • Aktive Unterstützung und Mitgestaltung pflegerischer und organisatorischer Prozesse

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Idealerweise  erste Berufserfahrungen in den oben genannten Schwerpunkten
  • Aktuelles Pflegefachwissen und aktive Lernbereitschaft
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und Freude an interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 08.11.2021 unter Angabe unserer Ausschreibungsnummer 3494.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  20.10.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

3494

Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 
3494

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  20.10.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  3494

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Nina Siggelkow # 0451 - 500 13520
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle

Einblicke in den Pflegedienst


Jobsegment: Gastroenterology, Healthcare