Laden...
Diese Stelle teilen

Gesundheits- und Krankenpfleger*in für die Intensivpflege

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 14.500 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in einer der folgenden Kliniken: Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin,  Medizinische Klinik II, Klinik für Neurochirurgie, Klinik für Chirurgie, Medizinische Klinik III, Klinik für Neurologie oder in der Klinik für Herzchirurgie.

 

Das bieten wir:

  • Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe KR9 TV-L (Fachweiterbildung ITS), bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Es sind flexible Arbeitszeitmodelle, von der Vollzeitbeschäftigung mit derzeit 38,5 Stunden/ Woche als auch Modelle in Teilzeit, möglich.
  • Bei Übernahme kurzfristiger Dienständerungen/-wechsel erhalten Sie einen Flexibilitätszuschlag.
  • Eine individuell abgestimmte Einarbeitung
  • Individuell angepasste Fort- und Weiterbildungsangebote durch unsere UKSH Akademie

 

Das erwartet Sie:

  • Sie führen die Intensivpflege sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen durch.
  • Die prä- und postoperative Betreuung übernehmen Sie.
  • Im Rahmen der erworbenen Kompetenzen und definierten Grenzen handeln Sie eigenverantwortlich.
  • Die Prinzipien von Kinästhetik wenden Sie an bzw. nehmen an den UKSH-Kinästhetikschulungen teil.
  • Ebenso nehmen Sie an Fall- und Ethikbesprechungen teil.
  • Wir freuen uns zudem über Ihre aktive Unterstützung und Mitgestaltung der pflegerischen und organisatorischen Prozesse.
  • Sie haben die Möglichkeit an unterschiedlichsten Fort- und Weiterbildungsangeboten an der UKSH-Akademie teilzunehmen.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Krankenschwester/-pfleger oder über ein abgeschlossenes Pflegestudium (Bachelor).
  • Idealerweise haben Sie eine erfolgreich abgeschlossene Intensivfachweiterbildung / IMC-Weiterbildung oder bringen die Bereitschaft mit, diese zu erwerben.
  • Gegenüber den Patient*innen und deren Angehörigen bringen Sie eine besondere Sensibilität sowie Verständnis und Empathie mit.
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Organisationsfähigkeit.
  • Hinsichtlich des Einsatzes im 3-Schicht-System und der in Ihrem Bereich üblichen Dienstzeiten sind Sie flexibel.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am: 
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

1385

Unsere Stärken – Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 

Jetzt bewerben!

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am: 
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  1385

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Jolanta Soroko # 0451 - 500 13532
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle

Einblicke in den Pflegedienst


Jobsegment: Neurology, Healthcare