Laden...
Diese Stelle teilen

Assistenzarzt * Assistenzärztin (Herz- und thorakale Gefäßchirurgie)

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Die Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie verfügt über zwei konventielle OP-Säale, sowie einen Hybridsaal. Angebunden sind eine anästhesiologisch geführte Intensivstation mit 15 Betten und eine Intermediate-Care-Station mit sieben Betten. Die herzchirurgische Normalstation verfügt über 15 Betten.


Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum 01.10.2021 als Assistenzärzt*in / Assistenzarzt in der Klinik für Herz- und thorakale Gefäßchirurgie, zunächst befristet für zwei Jahre.
 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe Ä1 TV-Ärzte, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 42 Stunden / Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Die Klinik ist Teil des universitären Herzzentrums Lübeck und besitzt die vollständige Weiterbildungsermächtigung zur*zum Fachärzt*in für Herzchirurgie.
  • Gute Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Wissenschaftliches Arbeiten im hauseigenem herzchirurgischem Forschungslabor
  • Möglichkeit zu Promotion und Habilitation

 

Das erwartet Sie:

  • Eine moderne, strukturierte und interdisziplinäre Weiterbildung zur*zum Fachärzt*in / Facharzt für Herzchirurgie inkl. Common Trunk Leistungsspektrum: Gesamtes Spektrum der Erwachsenen-Herzchirurgie (mit Ausnahme von Transplantation), minimal-invasive und katheter-basierte Herzchirurgie, volles Spektrum der konventionellen Herzchirurgie (inkl. ROSS- und OZAKI-OP), Herzunterstützungssysteme (VAD, ECMO), Cross-Training im Herzzentrum, konventionelle Chirurgie der großen herznahen Gefäße und endovaskuläre Aortentherapie
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit im Herzzentrum, im Gefäßzentrum sowie mit den anderen Kliniken des UKSH

 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Medizinstudium
  • Eine deutsche Approbation sowie sehr gute Deutschkenntnisse
  • Sie möchten den Common Trunk machen und interessieren sich für eine Facharztweiterbildung in Herzchirurgie
  • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und Engagement
  • Ein hohes Maß an Motivation, Fleiß und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit gehört ebenso zu Ihren Stärken wie Aufgeschlossenheit und eine patientenorientierte Arbeitsweise.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 6488!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und der Ausschreibungsnummer.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  09.06.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

6488

Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Lübeck

Veröffentlicht am:  09.06.2021
Standort: 

Lübeck, Schleswig-Holstein, DE, 23538

Ausschreibungsnummer:  6488

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Prof. Ensminger # 0451 - 500 42301
Recruiter*in:  Anna Wolbert # 0451 - 500 11195 # https://www.pfle