Laden...
Diese Stelle teilen

Medizinische *r Dokumentar *in CAR-T

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Sektion für Stammzell- und Immuntherapie der Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie

(Direktion: Prof. Dr. Claudia Baldus)

 

Forschung und Klinische Studien

Der klinische Schwerpunkt im Dr. Mildred-Scheel-Haus umfasst die allogene und autologe Stammzelltransplantation, CAR-T-Zell-Therapien und die Behandlung des Multiplen Myeloms. Hier werden jährlich zahlreiche autologe und allogene Stammzelltransplantationen durchgeführt. Seit 2019 kommen verstärkt innovative Immuneffektor-Zelltherapien hinzu. In unserem Team legen wir großen Wert auf enge und kollegiale Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Personal sowie der Transplantationskoordination und dem Qualitätsmanagement.

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses wird angestrebt. 

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe E 9b TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine Teilzeitbeschäftigung, zzt. 19,25 Stunden / Woche, flexible Arbeitszeiten sind möglich
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen

 

Das erwartet Sie:

  • Erfassung der Stammzell- und Immunzell-Therapien und des weiteren Verlaufs in internationalen Registern
  • Dokumentation der Therapien und Nachsorge in einer internen Datenbank
  • Vorbereitung der Daten für statistische Anwendungen
  • Weiterentwicklung der internen Datenbank und Strukturen
  • Kommunikation mit den Ärzten, dem Pflegepersonal, der Transplantationskoordination und dem Qualitätsmanagement.

 

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische *r Dokumentationsassistent *in oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung mit der Weiterbildung als Study Nurse (m/w/*)
  • Sicherer Umgang mit Datenbanken und den gängigen Softwarepaketen
  • Eine strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in medizinischer Nomenklatur und Statistik sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.08.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 8217.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  12.07.2021
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Anstellungsart: 
Befristung: 
8217

Unsere Stärken - Ihre Vorteile am UKSH

Bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir Sie und auch an Ihre Zukunft ist gedacht - Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren:

Innerbetriebliche Kinderbetreuung | Gesund im Beruf - betriebliches Gesundheitsmanagement | betriebliche Sozialberatung | Betriebs- und Hochschulsport | Fitness zum Firmentarif | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | individuelle Arbeitszeitmodelle | Starterpakete | E-Learning & Online-Wissensbibliotheken | UKSH Akademie | begleitende Karriereprogramme | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr.

Stichwörter: 

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  12.07.2021
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  8217

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Prof. Dr. med. Claudia Baldus # 0431 - 500 22500
Recruiter*in:  Jessica Puton # 0431 - 500 11191