Diese Stelle teilen

Medizinische *r Fachangestellte *r / MFA - Ambulanz der Dermatologie

Arbeiten am Universitätsklinikum der Zukunft

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 16.000 Mitarbeiter*innen stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher - unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

Medizinischer Fachangestellte * Medizinischer Fachangestellter / MFA bzw. Arzthelferin * Arzthelfer der Ambulanz der Klinik für Dermatologie

 

Kaufmännische Direktion Kiel, Ambulanzmanagement

Die Ambulanz und Tagesklinik betreut Patient*innen mit Krankheiten aus allen Bereichen der Dermatologie, Venerologie und Allergologie. Je nach Fragestellung werden Empfehlungen für die zuweisenden Kolleg*innen ausgesprochen oder eine weitere ambulante Behandlung in der allgemeinen Ambulanz oder einer der Spezialabteilungen unseres Hauses geplant. Sie möchten sich einer neuen Herausforderung stellen, arbeiten ziel- und patientenorientiert, unter Berücksichtigung der Ziele unseres UKSH, der Klinik und der Ambulanz, dann sind Sie für die ausgeschriebene Position genau richtig.

 

Start in unserem Team

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis!

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E5 TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/ Woche und 30 Tagen Urlaub bei Tätigkeit in einer 5-Tage-Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z.B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit.
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes.
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Regelmäßige hausinterne Trainings für mehr Handlungsfähigkeit in Notfallsituationen. Weitere Informationen unter: Notfallschulung UKSH
  • Umweltbewusster fahren - Mitarbeiterrabatt für das Laden von E-Autos.

 

Das erwartet Sie:

  • Ihnen obliegt die patientenorientierte Assistenz bei der ambulanten und tagesklinischen Versorgung von Patient*innen mit dem gesamten Spektrum von dermatologischen Erkrankungen.
  • In den Sprechstunden bzw. den tagesklinischen sowie allergischen/onkologischen Bereichen sind Sie verantwortlich für die Vor- und Nachbereitung der Patienten*innen und Räumlichkeiten.
  • Die Abstimmung von Therapieplänen und die dazugehörige Terminfindung/ -vereinbarung  ggf. mit anderen Abteilungen fällt ebenfalls in Ihren Tätigkeitsbereich.
  • Das ärztliche Personal unterstützen Sie bei der Versorgung der Patient*innen (Assistenz bei kleineren Eingriffen, Wundversorgung, u. ä.).
  • Sie bereiten die Medikamente- und Infusionsbestellung vor und erledigen deren Vor- und Nachbereitung.
  • Sie überwachen die Patient*innen, insbesondere während der Infusionstherapie und während der Testungen.
  • Ihnen obliegt die Sprechstundenorganisation (Dokumentenverarbeitung, Terminplanung/-vergabe und die telefonische Beratung der Patient*innen).
  • Zudem bestellen Sie medizinische Sachbedarfe und engagieren sich bei der Findung und Einführung qualitätssichernder Maßnahmen.

 

Das zeichnet Sie aus:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische *r Fachangestellte *r / MFA bzw. Arzthelfer *in sowie Berufserfahrung in der Dermatologie, gerne mit onkologischen Vorkenntnissen.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in der Allergologie allgemein, insbesondere Haut-Pricktestungen, Epikutantestungen und Intrakutantestungen; Herstellen von Testsubstanzen aus Eigenmaterial / Medikamenten und Verdünnungsreihen.

  • Kenntnisse bzgl. Anlegen von peripheren Venenverweilkanülen und Umgang mit Ports sind ideal, jedoch nicht Voraussetzung.

  • Im Umgang mit Krankenhaus-Informationssystemen, idealerweise Agfa ORBIS und der EDV sind Sie vertraut.
  • Hilfsbereitschaft und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Patient*innen und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich.
  • Ihr Interesse an stetigen Fortbildungen und dem Erlernen neuer Fertigkeiten setzen wir voraus.


 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 12.12.2022 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 18182.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie möchten sich ein Profil anlegen und uns eine ausführliche Bewerbung mit mehreren Anhängen zukommen lassen? Dann nutzen Sie den "Jetzt bewerben" Button.

Alternativ können Sie uns auch eine Kurzbewerbung ohne Anmeldung über das untenstehende Formular übersenden. 

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  03.12.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Anstellungsart: 
Befristung: 
18182
Stichwörter: 
18182

*Das UKSH und seine Töchter folgen den Grundsätzen der Chancengleichheit, wir schätzen Vielfalt. Darum begrüßen wir ausdrücklich Bewerbungen von allen Mitgliedern der Gesellschaft. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern.

Campus Kiel

Veröffentlicht am:  03.12.2022
Standort: 

Kiel, Schleswig-Holstein, DE, 24105

Ausschreibungsnummer:  18182

Haben Sie Fragen?

Ihr Kontakt zu uns:  Dörthe Deutschbein # 0431 - 500 13140
Recruiter*in:  Gordon Jäckel # 0431 - 500 11196 # https://rmkcdn.


Jobsegment: Dermatology, Healthcare